Heinrich Hartmut Heimpel (*1961), genannt Heini, ist Gitarrist und Bandleader. Heini ist in Göttingen geboren, aber rund um den Nikolassee und in Zehlendorf aufgewachsen. "Heini" berichtet von wilden Parties und freier Liebe in der Villensiedlung am Nikolassee; von Revolvern, Erdlöchern und seiner Schulkarriere einmal quer durch ganz Zehlendorf.

 

Wem Heinis ausufernde Erzählweise zusagt, dem sei nachdrücklich der Besuch einer Show seiner Band "A Pony named Olga" empfohlen. Country trifft Punk trifft Polka. Große Unterhaltung.